transform.r | Transformation der Fahrzeugindustrie und ihrer Zulieferer

Die bayerische Automobilindustrie ist mit rund 350.000 Beschäftigten eine Schlüsselindustrie für Beschäftigung, Wachstum und Innovation. Regensburg zählt bundesweit zu den stärksten Wachstumsregionen. Für den bisherigen Erfolg sind Mittelstand, KMU und OEMs verantwortlich. Aber: Mit dem Auslaufen der alten Verbrenner-Technologien stehen sie vor großen Herausforderungen.

Es entstehen neue Berufsprofile, künftig erforderliche Qualifikationen sind oft noch nicht bekannt, die Fachkräftegewinnung wird zusehends schwieriger. Damit dieser Wandel gelingt fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Klima (BMWK) Transformationsnetzwerke in ganz Deutschland. 

In der Region Regensburg übernehmen die beiden Cluster „Mobility & Logistics“ und „Sensorik“ den Aufbau eines Transformationsnetzwerkes. Unter dem Motto „Fit für die Zukunft werden“ bieten wir zahlreiche neue Qualifizierungs-, Kooperations- und Vernetzungsangebote zur Sicherung der Fachkräfte in der Region. Mit unseren Aktivitäten adressieren wir auch das Ziel des Freistaats Bayern bis 2040 klimaneutral zu sein. Das Thema „Nachhaltigkeit“ hat daher besonderen Stellenwert in transform.r.

Top Themen

News & Events| Immer auf dem neusten Stand

Hot*News*

Save*the*date